Wichtige Aspekte beim Webseiten Redesign

Was Sie beim Webseiten Redesign auf jeden Fall richtig machen sollten

1. Juli 2016

Die meisten der bestehenden Webseiten sollten dringend renoviert werden. Vermeiden Sie die fatalsten Fehler auf Ihrer Webseite!

Wichtige Aspekte beim Redesign einer Webseite

Vage Vorstellungen von den Zielen des Designs

Wenn Sie Ihre Webseite einem Redesign unterziehen, sollten Sie verstehen, dass Sie im Grunde genommen Änderungen an Ihrer bestehenden Webseite vornehmen. Also müssen Sie auch Ihre Vorstellungen von der neuen Webseite einem “Redesign” unterziehen.

Es ist also sehr wichtig, die früheren Ziele, die zu der bestehenden Webseite geführt haben, auf ihre Gültigkeit zu untersuchen und notwendigerweise auchz zu ändern.

Unklares Verständnis über die Resourcen, die für das Redesign einer Webseite benötigt werden

Es gibt einen großen Unterschied zwischen dem, was Sie heute haben und dem, was Sie in Zukunft für Ihr Geschäfts benötigen. Sie sollten eine genaue Vorstellung von Ihren Zielkunden haben und ihr verändertes Kaufverhalten seit dem letzten Redesign Ihrer Webseite. Nehmen Sie sich auf jeden Fall einen Webdesign-Experten zur Seite, bevor Sie das Redesign vorbereiten. Es gibt sehr viele Faktoren, die vor dem Redesign einer Webseite berücksichtigt werden müssen.

Ignorieren der mobilen Benutzer

Es ist zwischenzeitlich so, dass mehr als 50% der Benutzer auch in Deutschland Webseiten mit mobilen Geräten wie Smartphones oder Tablets besuchen. Die Suchmaschinen (insbesondere Google) bewerten eine Webseite sehr stark nach ihrer Eignung für Mobilgeräte. Ist das bei Ihrer Webseite nicht der Fall, wird sie herabgestuft und Ihr Wettbewerber, der seine Webseite schon optimiert hat, rutscht in den Suchergebnissen weiter nach oben. Wenn Sie also Ihre Webseite noch nicht für mobile Geräte optimiert haben, verlieren Sie garantiert einen Großteil der potentiellen Kunden, die mit mobilen Geräten auf Ihrer Webseite vorbeischauen.

Webseiten Redesign ist zwingend notwendig

Nach unserer Erfahrung ist es oft sogar schwieriger, eine bestehende Webseite einem Redesign zu unterziehen, als eine komplett neue Webseite zu programmieren. Die Vorgehensweise hängt immer von den Erfordernissen und Bedürfnissen des jeweiligen Kunden ab. Darum machen wir auch immer ein umfangreiche Analyse der bestehenden Webseite, damit wir gemeinsam die richtige Vorgehensweise entscheiden können.